Felle

Gemütlich einrichten mit trendigen Fellen für ein wohnliches Zuhause. Kunstfelle können überall zum Einsatz kommen: Als Fellteppich auf dem Boden als extra flauschige Unterlage für die Füße oder auf dem Sofa als weiche, wärmende Sitzunterlage und schönes Wohnzimmeraccessoire mit besonderer Optik. Ein schönes Kunstfell bringt immer auch ein Stück Behaglichkeit und Wärme mit, das für erhöhten Wohnkomfort sorgt. Willkommen zu unserem Sortiment an Kunstfellen für jedes Zuhause!

Farbe
Farbton
Größe
Material
Breite
Länge
Kategorie
Weitere Filter anzeigen
    Filters
    X

    Filter

    Angezeigt 0 Artikeln

    Sorry

    Found no products

    KUNSTFELLE - SCHÖNE WOHNACCESSOIRES MIT HOHEM GEMÜTLICHKEITSFAKTOR

    Hier findest du unser ausgesuchtes Sortiment an Fellen. Ein Fell in der Wohnung erhöht zweifellos den Gemütlichkeitsfaktor und macht zugleich ein stilvolles Wohnaccessoire aus. Einem Fell wohnen Wärme und Behaglichkeit inne, die sowohl drinnen als auch draußen stets willkommen sind. Ein Fell ist weich und gemütlich und fühlt sich einfach toll an.

    EIN FELL FÜR ALLE FÄLLE

    Felle können eigentlich überall eingesetzt werden. Und das ist auch das Tolle an Fellen, dass sie einfach so super flexibel sind. Ein Fell kann auf dem Sofa liegen als gemütliches Accessoire, das optisch für Abwechslung sorgt. Ein Fell kann aber auch als gemütliche Sitzunterlage dienen, beispielsweise auf einem Sessel. Mit einem Fell wird der Sitzplatz noch gemütlicher und fühlt sich extra weich und warm an. Auf einem Fell lässt es sich herrlich komfortabel sitzen, ob beim Lesen eines spannenden Buches oder beim Fernsehen.

    In vielen Fällen werden Felle auch als Teppich verwendet. Für die Füße ist das ein reines Wohlgefühl, warm und weich. Neben dem Bett, in einem schmalen Zimmer oder im Gang, lassen sich Felle wunderbar platzieren. Den Tag mit dem angenehmen Gefühl eines Felles unter den Füßen zu starten, ist wahrscheinlich nicht das Schlechteste. Auch am unteren Bettende als schöne, behagliche Wohn-Deko machen sich Felle ganz ausgezeichnet.

    Felle sind weich und wärmen, mit einem Fell oder Kunstfell wird es ein Stück gemütlicher. Deshalb eignen sie sich auch bestens als Unterlage im Kinderwagen, als Sitzauflage auf einer Bank oder auf dem Schlitten. Auch für das Hunde- oder Katzenbett kann ein kuscheliges Kunstfell verwendet werden.

    Es gibt viele Möglichkeiten, ein schönes Fell einzusetzen. Irgendein Plätzchen dürfte sich immer finden lassen, das durch ein Fell aufgewertet und noch gemütlicher werden kann. Auch auf Gartenmöbeln können Kunstfelle als Sitzauflagen verwendet werden, es sollte allerdings trocken sein, bzw. müssen die Felle wieder mit ins Haus gebracht werden, um vor Feuchtigkeit geschützt zu werden. Auf Terrasse oder Balkon wird es mit ein paar Fellen gleich wohnlicher und es sitzt sich ganz bestimmt viel weicher und wärmer mit einem Fell als Sitzunterlage. Gerade an milden Frühlings- oder Spätsommerabenden kann so ein Fell als komfortables Extra ein paar entspannte Stunden im Freien noch angenehmer machen.

    WOHNLICH EINRICHTEN MIT FELLEN

    Ein wirklich wohnliches Zuhause mit einem schönen, gemütlichen Ambiente, in dem sich jeder wohlfühlt, das wünscht sich wahrscheinlich jeder. Felle sind eine gute Möglichkeit, genau diese Gemütlichkeit mit einem gewissen Extra und Charme in die Wohnung zu bringen. Heimtextilien in schönen, warmen Farben rund um Sofa, Tagesdecke und Kissen können die freundliche Atmosphäre noch verstärken. Wohnliche Heimtextilien wie z.B. Felle fügen jeder noch so minimalistischen Einrichtung etwas Weiches, Warmes hinzu und machen vieles ansprechender und auch persönlicher. Warme Farbnuancen in Wohneinrichtung und Interieur zu verwenden, kann schöne Kontraste zu einem ansonsten eher reduzierten, modernen Wohnstil schaffen. Felle gibt es nicht nur in hellen oder rötlich-braunen und braunen Farbtönen, es gibt auch schwarze Felle, die beispielsweise die bestehende moderne Einrichtung sehr gut ergänzen, ohne den Stil zu brechen oder zu ändern und trotzdem eine warme, weiche Nuance hinzufügen, die sich positiv auf den Gesamteindruck auswirkt. Ein Fell mag immer etwas anders sein, als die Standardeinrichtung mit Heimtextilien aus verschiedenen Web- Strick- oder Häkelstoffen, anders, aber trotzdem sehr sympathisch und absolut wohnlich. Das Schöne an Fellen und Kunstfellen ist auch die Vielfalt an verschiedenen Farben, Formen und Haarlängen, sodass hier für jeden Wohnstil eine schöne Variante gefunden werden kann. Ob Landhausstil, Industrial Style, moderne Wohneinrichtung, Vintage oder Boho, rustikal, eher klassisch-antik oder ganz individuell, mit einem Fell bekommt ein jeder Wohnstil eine warme, ansprechende Komponente. Schöne, wohnliche Heimtextilien werten potentiell jedes Wohnambiente auf und machen genau die Wohndetails aus, kleine Puzzleteile, mit Hilfe derer sich das große Gesamtbild zusammenfügt und eine in sich stimmige Wohnatmosphäre erzeugt, die es zum Wohlfühlen braucht und die für das eigene Zuhause so bezeichnend ist.

    FELLE RICHTIG PFLEGEN

    Wird ein Fell beispielsweise als Sitzunterlage oder als Teppich verwendet, kann es schnell passieren, dass das Fell schmutzig wird. Felle sind glücklicherweise recht pflegeleicht und können demnach auch einfach und schnell gereinigt werden. Es gibt auch Felle, meist Kunstfelle, die sogar in der Waschmaschine bei niedrigeren Temperaturen gewaschen werden oder vorsichtig abgesaugt werden können. Um die schöne weiche Qualität des Felles zu erhalten, empfiehlt sich das regelmäßige Lüften und Ausschütteln. Felle mit längeren Haaren können mit einer geeigneten Bürste behutsam gebürstet oder gekämmt werden, um kleine Knäuel und Knoten zu lösen. Es gibt allerdings auch Felle, die überhaupt keine Feuchtigkeit vertragen. Wir empfehlen, immer die Pflege- und Reinigungshinweise für das jeweilige Fell zu beachten.

    Wenn du ein Fell als Teppich einsetzen möchtest, empfehlen wir einen Gleitschutz oder eine Anti-Rutsch-Matte unter das Fell zu legen, sodass es immer an Ort und Stelle bleibt, nicht verrutscht und nicht immer wieder aufs Neue zurechtgerückt werden muss.

    EIN FELL, DAS GEFÄLLT: MATERIAL UND FARBE, DIE DU MAGST

    Felle werden oft mit Tieren, echtem Pelz und richtigen Tierhäuten, also natürlichem Material, assoziiert, wobei natürlich das Aussehen und die wärmenden Eigenschaften eines Felles im Vordergrund stehen. Weiche, schaffellähnliche Locken sind angenehm und dekorativ, fühlen sich wunderbar flauschig und schön an; eben genauso, wonach es auch aussieht und wie man es erwarten würde. Allerdings gibt es auch immer wieder Gründe, weshalb auf echte Tierfelle und Naturpelz verzichtet werden sollte. Als nahezu gleichwertigen Ersatz sind wirklich tolle Pelz- und Fellimitationen auf dem Markt erhältlich. Und genau diese findest du in unserem Sortiment. Kunstfelle, die echten Fellen sehr nahekommen, ebenso schöne, weiche und kuschelige Eigenschaften aufweisen und zudem in mehreren Farbtönen zu bekommen sind. Kunstfelle sind in der Regel aus Polyester gefertigt.

    Felle, echte Felle und Kunstfelle, gibt es in vielen Variationen, sodass hier jeder das passende Exemplar für sich und seinen Wohnstil auswählen kann. Ein helles, naturweißes Fell, ein braunes Fell oder ein Fell in Schwarz? Willkommen zu unserem Sortiment an schönen weichen Kunstfellen für jedes Zuhause!